Sie sind hier: HOME » Galerie » 2022 » Niederbayern blüht auf 2022

13.05.2022
update: 30.10.2022

AKTUELLER STAND: 30. Oktober 2022

Saatgutaktion "Niederbayern blüht auf" 2022

Die Saatgutaktion "Niederbayern blüht auf" vom Bezirksverband war ursprünglich als einmalige Aktion zur Landesgartenschau geplant und gibt es nun schon seit 2014. Wegen dem steigenden Interesse an heimischen Wildblumen wird auch in diesem Jahr wieder, wie erstmals 2020 auf Vorschlag der Kreisfachberater, kostenloses Saatgut heimischer Wildblumen und keine Standard-Blühmischung zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um eine ein- zweijährige jährige Mischung. Einige Arten, wie die Margeritte, können sich bei guten Voraussetzungen auch dauerhaft etablieren.

Die Mischung besteht aus (eine kleine Übersicht aus der Wikipedia über die Blumen und Blüten finden Sie auch auf unserer Seite: Die Blumenmischung "Niederbayern blüht auf"):

  • Kornrade (Agrostemma githago),
  • Färberkamille (Anthemis tinctoria),
  • Ringelblume (Calendula officinalis),
  • Acker-Glockenblume (Campanula racunculoides),
  • Echter Kümmel (Carum carvi),
  • Kornblume (Centaurea cyanus),
  • Saat-Wucherblume (Chrysanthemum segetum),
  • Gemeine Wegwarte (Cichorium intybus),
  • Feldrittersporn (Consolida regalis),
  • Wilde Möhre (Daucas carota),
  • Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum),
  • Venus Frauenspiegel (Legousia speculum-veneris),
  • Wiesen-Margerite (Leucanthemum ircutianum),
  • Gemeiner Lein (Linum usitatissimum),
  • Rosen-Malve (Malva alcea),
  • Acker-Vergissmeinnicht (Myosotis arvensis),
  • Klatschmohn (Papaver rhoeas),
  • Gelber Wau (Reseda lutea),
  • Acker-Lichtnelke (Silene noctiflora),
  • Roter Lein (Linum rubrum),
  • Cosmen bunte Mischung (Cosmos bipinnatus),
  • Kultur-Malve (Malva sylvestris).

Für wüchsige Böden mit einer Höhe bis ca. 80 cm. Ergänzt ist die 2022-er Mischung mit Saatgut für einen blumenreicheren Spätsommer / Herbst. Die Mischung besteht zu 75% aus heimischen Blumen und Kräutern und zu 25% aus Kulturarten mit Spätblühern.

Sie bietet auch ein interessantes Nahrungsangebot für blütenbesuchende Insekten wie Bienen, Hummeln und Schmetterlinge. Auf diese sind viele Kultur- und Wildpflanzen als Bestäuber angewiesen.

Auf der Homepage des Bezirksverbands finden Sie viele Bilder der Aktionen der vergangenen Jahre: Saatgutaktion - Niederbayern blüht auf!


Hinweistafel NIederbayern blüht auf
Saatgutaktion Niederbayern blüht auf vom Bezirksverband - 2022 beteiligen uns auch wir
Hinweistafel GBV Wegscheid

2022 beteiligt sich auch der Gartenbauverein Wegscheid an der Aktion. Dazu wurde vom Bezirksverband die Wildblumenmischung für ca. 30 m² zur Verfügung gestellt. Vom Markt Wegscheid wurde eine Fläche am Badeweiher in Thalberg zur Verfügung gestellt. Da sich unsere Vorsitzende und der Bügermeister nach dem Motto "so genau nehm ma's ned" etwas in der Fläche verschätzt haben (um Faktor 3!), haben wir im hinteren Bereich Felgers Bienensommer (siehe auch Link unten) verwendet. Hier finden Sie in Zukunft regelmäßig neue Bilder von der Fläche.

Zunächst wird der Boden etwa 5 cm tief mit der Fräse gelockert, aber nicht zu fein. Ein sonniger Standort ist bevorzugt. Das Saatgut wird mit Sand auf das 5- bis 10-fache Volumen gestreckt um eine bessere Verteilung zu gewährleisten, und zur Kontrolle ob der Boden gleichmäßig und gut bedeckt wird. Die 125 g der verwendeten Mischung reichen z.B. für etwa 30 m². Die Aussattiefe beträgt 0,5 bis 1,5 cm. Nach der Aussaat wird der Boden mit der Gartenwalze leicht verdichtet. In den ersten 3 bis 4 Wochen ist dann auf genügend Feuchtigkeit zu achten.

Wenn Sie im eigenen Garten selbst mal eine Blumenwiese probieren, und etwas für die heimischen Insekten tun möchten, finden Sie z.B. auch im Shop des bayerischen Landesverbandes verschiedene Blumenmischungen (Felgers 'Bienensommer' 500 g (für ca. 75 m²) (Shop bayr. Landesverb.)). Die Wildblumenmischung, die wir vom Bezirksverband bekommen haben, im 1 kg - Paket ist etwas teuerer Bunte Wildblumenmischung für Auge und Insektenrüssel (für ca. 200 m²). Aus unserem Gartengeräteverleih stehen die Gartenfräse und die Gartenwalze zur Verfügung.

 


unsere Vorsitzende Bonalinde Schramm (2. v.r.) und der Bürgermeister Lothar Venus (r.) beim Ausstecken der Fläche, Foto: Verena Hazott, Markt Wegscheid
unsere Vorsitzende Bonalinde Schramm (2. v.r.) und der Bürgermeister Lothar Venus (r.) beim Ausstecken der Fläche, Foto: Verena Hazott, Markt Wegscheid
Fläche für die Blumenwiese im Hintergrund der Badeweiher Thalberg
Foto: Verena Hazott, Markt Wegscheid

Fläche ist schon mal gefräst
Foto: Verena Hazott, Markt Wegscheid
Auch unten am Parkplatz wurde ein HInweisschild angebracht
Auch unten am Parkplatz wurde ein HInweisschild angebracht

Fläche mit Hinweisschild und Absperrkette
Die beiden Hinweisschilder vom Bezirksverband und vom GBV Wegscheid
Die beiden Hinweisschilder vom Bezirksverband und vom GBV Wegscheid

Steine entfernen
Steine entfernen
Steine und Gras entfernen
Steine und Gras entfernen

mit Sand vermischtes Saatgut ausbringen
mit Sand vermischtes Saatgut ausbringen
der Sand war für den Sähwagen leider zu feucht und klebrig, deshalb per Hand
der Sand war für den Sähwagen leider zu feucht und klebrig, deshalb per Hand

mit der Gartenwalze Saatgut andrücken
mit der Gartenwalze Saatgut andrücken
leider geht's bei dem Gelände ein bisschen bergauf, da merkt man die 120 kg Sandfüllung schon
leider geht's bei dem Gelände ein bisschen bergauf, da merkt man die 120 kg Sandfüllung schon

noch ein bisschen gießen, gut dass der Weiher nebenan ist
noch ein bisschen gießen, gut dass der Weiher nebenan ist
fertige Fläche

jetzt muss es nur noch wachsen
jetzt muss es nur noch wachsen
wir haben auch noch ganz schön was an Steinen und Gras weggefahren
wir haben auch noch ganz schön was an Steinen und Gras weggefahren

Update vom 21.05.2022:


Tauchpumpe im Badeweiher
Die Bewässerung haben wir etwas optimiert, so geht's gleich viel leichter
Die Bewässerung haben wir etwas optimiert, so geht's gleich viel leichter

Mit Gartenschlauch geht's leichter
Ein bisschen was sprießt auch mittlerweile
Ein bisschen was sprießt auch mittlerweile

Update vom 04.06.2022:


bis zum Blühen dauert es wohl noch ein wenig
bis zum Blühen dauert es wohl noch ein wenig
bis dahin kräftig gießen

unten am Schild sprießt es schon am stärksten
wenn der Blütenstaub weg ist sieht man das herrlich klare Wasser des Weihers mit Blick bis zum Kies am Boden
wenn der Blütenstaub weg ist sieht man das herrlich klare Wasser des Weihers mit Blick bis zum Kies am Boden

Die Fläche über die Badeweiher
Libellen am Badeweiher
Libellen

Update vom 21.06.2022:


Blumenwiese vom 21.06.2022
Blumenwiese vom 21.06.2022 - 2

Update vom 28.06.2022:


die ersten Blüten nach 6 Wochen
die ersten Blüten nach 6 Wochen

Update vom 09.07.2022:






Update vom 16.07.2022:




Update vom 26.07.2022:





Update vom 02.08.2022:





Update vom 10.08.2022:




Update vom 21.08.2022:



die Sonnenblumen blühen auch mittlerweile (die sind wohl aus einer anderen Samenmischung :-) )
die Sonnenblumen blühen auch mittlerweile (die sind wohl aus einer anderen Samenmischung )

Update vom 16.10.2022:




Update vom 30.10.2022:

Es blüht immer noch  Plant Vectors by Vecteezy




 

LupeSuche     Kontakt     Datenschutz      Impressum
Logo
Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden?(mehr dazu: Datenschutzerklärung)
Cookie-Entscheidung widerrufen